Mitteilung Konferenzen

By adminComments Off on Mitteilung Konferenzen

Sehr geehrte Damen und Herren, 
Liebe Kolleginnen und Kollegen, 
Liebe Freunde, 
der BDV-Vorstand hat lange nachgedacht, mit den Partnern  gesprochen  und die jetzige Situation sowohl in  Bulgarien, als auch im Ausland analysiert, und ist zu der Schlussfolgerung gekommen, dass wir unsere 29.Tagung auf das nächste Jahr, 09 – 11. April, 2021 in Kjustendil  verschieben. Alle bezahlten Gebühren gelten selbstverständlich. Wenn Sie aus irgendwelchem Grund nicht kommen können, so nehmen Sie mit uns Kontakt auf und Sie bekommen entweder Ihr Geld zurück oder wir transformieren das  Geld in Mitgliedsbeitrag für die Jahre 2020, 2021 und 2022 ohne Zuzahlung. 

Als Ausgleich aber wird eine virtuelle Tagung , Ende Oktober oder Anfang November organisiert. Wir folgen sehr gern dem  Angebot vom Goethe Institut und machen mit. Die Teilnehmenden  an der Tagung bekommen auch Kreditpunkte. Eine ausführliche Information darüber wird vorbereitet. Es tut uns leid, dass alles so ergangen ist und hoffen, dass es Ihnen/euch, dass es allen gut geht und Sie/ihr von den  Corona-Komplikationen  verschont geblieben sind. 


Violeta Gecheva

Milena Ivanova

Iva Dzhangosova

Marija Dzherahova

Prof. Dr. Marijka Dimitrova

Dr.Victor Monev

Nina Kolarova

Dr.Stanislava Ilieva

Dr.Plamen Tzvetkov 

Uncategorized

Umfrage Goethe-Institut

By adminComments Off on Umfrage Goethe-Institut

wir haben eine Online-Umfrage zum Thema Digitale Kompetenz und Online-Unterrichten gestartet, die an die Deutschlehrer*innen in Bulgarien​ gerichtet ist.

https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLScewqiTwMIghETbhKEOrrwYyVOuGa_X-URXzC_EhxQBKnRKHw/viewform?vc=0&c=0&w=1

Unser Ziel ist es, so viel DL wie möglich zu erreichen. Die Online-Umfrage kann man bis zum 30.05.2020 anonym beantworten​.

Gabriela Radojnov

Sachbearbeiterin Bildungskooperation Deutsch

Goethe-Institut – ul. Budapesta 1 – 1000 Sofia

Tel.00359 2 9390100 bildung-sofia@goethe.de www.goethe.de/sofia

Uncategorized

Mitteilung

By adminComments Off on Mitteilung

Die Österreichische Botschaft Sofia sucht

eine/n Mitarbeiter/in für administrative, konsularische und PR-bezogene Tätigkeiten. Die Stelle ist voraussichtlich im August 2020 zu besetzen.

Wir suchen jemanden mit

· ausgezeichneten Deutsch- und Bulgarischkenntnissen (in Wort und Schrift)

· Englischkenntnissen

· guten IT-Kenntnissen

· Teamfähigkeit

· Flexibilität

· Kunden- und Serviceorientierung

Sollten Sie Interesse haben, in einem kleinen und engagierten Team zu arbeiten, schicken Sie bitte ihr Motivationsschreiben samt Lebenslauf mit Foto bis 31. Mai 2020 an folgende Email-Adresse: sofia-ob@bmeia.gv.at

Uncategorized

BDV Magazin April 2020

By adminComments Off on BDV Magazin April 2020

Die neue Ausgabe von BDV Magazin “Das Lehrerbild im Wandel der Zeit” April 2020 ist schon da. Die PDF-Datei mit der aktuellen Ausgabe können Sie HIER herunterladen (8,6 MB).

Uncategorized

Mitteilung

By adminComments Off on Mitteilung

In Anbetracht der sich schnell ändernden  Situation in Bulgarien bezüglich der Coronavirusverbreitung sieht sich der BDV – Vorstand  gezwungen, die Tagung   zu verschieben. 

Das  genaue Datum geben wir zu einem späteren Punkt bekannt.Das wird auf  unserer Internetseite und im Facebook mitgeteilt. 

der Vorstand 

Uncategorized

Webinare für Deutschlehrer

By adminComments Off on Webinare für Deutschlehrer

Goethe-Institut Sofia hat eine Reihe von Webinaren in den nächsten Wochen geplant. Die Themen und Termine sind auf der Website: https://www.goethe.de/ins/bg/bg/spr/unt/for/gia/web.html

Sabine Brachmann-Bosse, Leiterin der Sprachabteilung/ Ръководител „Езиков отдел“

Goethe-Institut Sofia, Budapesta-Str. 1, 1000 Sofia 

Uncategorized

29. Tagung Kyustendil

By adminComments Off on 29. Tagung Kyustendil

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir möchten Sie zu der 29. Tagung des Bulgarischen Deutschlehrerverbandes herzlich einladen. Die Tagung findet vom 27. – 29. März 2020 in Kystendil, im Gymnasium für Mathematik- und Naturwissenschaft statt.

Thema: Die Lehrerrolle und der interkulturelle Ansatz im Deutschunterricht

Die Tagung wird in Zusammenarbeit mit dem Gymnasium für Mathematik und Naturwissenschaft, Kystendil, dem Goethe-Institut Bulgarien, der Hanns Seidel Stiftung Bulgarien und dem Departement für Information und Lehrerfortbildung der Thrakischen Universität Stara Zagora organisiert. Übernachtung im Hotel „Kyustendil“.

Das Anmeldeformular finden Sie auf unserer Homepage: www.bdv-bg.eu Anmeldungen nur per E-Mail schicken Sie bitte bis 01. März 2020 an die folgende Adresse: bdv.bg@abv.bg

TAGUNGSGEBÜHR :

BDV-Mitglieder: 70 Leva Nicht- BDV-Mitglieder: 90 Leva

Kollegen und Kolleginnen, die Rentner*innen sind, bezahlen nur die Hälfte: 35 Leva

WICHTIG:

Da unsere Partner die gesponserten Gelder aus objektiven Gründen um ca. 35% gekürzt haben, sah sich der Vorstand gezwungen, die Teilnahmegebühren zu erhöhen.

Die Unterkunft und Verpflegung der BDV- Mitglieder werden vom Bulgarischen Deutschlehrerverband übernommen. Der Verband wird nur seine Mitglieder unterstützen können, die ihren Mitgliedsbeitrag für das Geschäftsjahr 2019, (SOWIE FÜR 2017 UND 2018, auch nachträglich möglich (25 Leva) bis zum 31.12.2019 entrichtet haben.

Само на желаещите от Департамента за информация и повишаване квалификацията на учители към Тракийски университет- Стара Загора ще бъде издадено удостоверение с кредити за участие в конференцията. Таксата и необходимите данни като: Номер и дата на издаване на дипломата; от кое учебно заведение; адрес; дата и място на раждане; месторабота ще се събират по време на конференцията.

Anlage: 1. Vorprogramm der Tagung

ERSTES VORPROGRAMM

29. Tagung des Bulgarischen Deutschlehrerverbandes vom 27. – 29.März 2020 in Kystendil

Thema: Die Lehrerrolle und der interkulturelle Ansatz im Deutschunterricht

27. März

ab 10.00 Uhr Anreise und Anmeldung der Teilnehmenden

16.00 Uhr 1.Plenarreferat

2.Plenarreferat

19.30 Uhr Abendessen

28. März

9.00 – 10.30 Uhr 1. Sitzung der Arbeitsgruppen

10.30 – 11.00 Uhr Pause

11.00 – 12.30 Uhr Fortsetzung

12.30 – 13.30 Uhr Mittagspause

13.30 – 15.00 Uhr 2. Sitzung der Arbeitsgruppen (Wiederholung)

15.00 – 15.30 Uhr Pause

15.30 – 17.00 Uhr Fortsetzung

17.30 Uhr Mitgliederversammlung

20.00 Uhr Abendessen

9.00 – 17.00 Uhr Verlagsstände bulgarischer Verlage für DaF

9.00 – 17.00 Uhr Stand des Goethe Instituts Sofia

29. März

9.00 – 12.00 Uhr Aktuelle Informationen, Projekte, Mitteilungen

ab 12. 00 Uhr Abreise der TeilnehmerInnen

Stand 15.12.2019

This image has an empty alt attribute; its file name is download.jpeg

Das Formular “Anmeldung Teilnehmer” können Sie HIER herunterladen (doc 19 kB)

Das Formular zur Anmeldung einer Arbeitsgruppe / eines Referats finden Sie HIER (doc 19 kB)

Uncategorized

IDV-Magazin

By adminComments Off on IDV-Magazin

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

der IDV vertritt als Dachverband für national organisierte Deutschlehrerverbände etwa 250.000 Deutschlehrer/innen in 85 Ländern. Er informiert u. a. über die Verbandsarbeit, Veranstaltungen und verbindet durch seine Projekt- und Diskussionsplattform Deutschlehrer/innen auf allen Kontinenten.

Die Ausgaben von IDV-Aktuell und IDV-Magazin können Sie unter https://idvnetz.org/category/publikationen-des-idv abrufen.

Die Startseite des Internationalen Deutschlehrerverbands ist https://idvnetz.org/

 

Deutsch als Fremdsprache, Links, Mitteilungen

Interview mit André Moeller

By adminComments Off on Interview mit André Moeller

Herr André Moeller leitet die Abteilung Bildungsprogramme der Deutschen Welle. Die DW Bildungsprogramme entwickeln innovative Inhalte für Deutschlerner unter dw.com-deutschlernen

Das vollständige Interview mit Herrn Moeller können Sie HIER lesen.(Sprache: Bulgarisch)

Deutsch als Fremdsprache, Konferenzen

Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach

By adminComments Off on Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach

Sehr geehrte Damen und Herren,

anbei erhalten Sie Informationen zum studien- bzw. ausbildungsvorbereitenden Jahreskurs für europäische Abiturienten/-innen an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mosbach.

Bitte geben Sie diese Informationen innerhalb Ihres Verbands bzw. an die für Sie relevanten Akteure in diesem Themenbereich weiter. Vielen Dank.

Auch würden wir, so wie dies mit einigen europäischen Deutschlehrer-/bzw. Germanistenverbänden bereits der Fall ist, gerne auch mit Ihrem Verband enger zusammenarbeiten.

Wir würden uns freuen, wenn wir uns über die Möglichkeiten hierzu austauschen könnten.

Mit freundlichen Grüßen aus Bad Mergentheim

Stefan A. Riedl M.A.

Leiter des Zentrum für Internationale Fachkräfte (ZIF)

DHBW Mosbach Campus Bad Mergentheim

Telefon + 49 . 7931.530-705

Telefax + 49 . 7931.530-614

E-Mail: stefan.riedl(at)mosbach.dhbw.de

Webpage: zif.mosbach.dhbw.de

Zwei Reportagen der Deutschen Welle, die das erste Mal im TV-Programm gelaufen sind. Mit im Beitrag sind bulgarische Schüler, die zum Teil bereits über unser Programm ‘Sommer im Schloss’ für 2019 einen dualen Studienplatz in Deutschland sicher haben.

Die deutschsprachige Variante das Beitrags findet ihr hier:
https://p.dw.com/p/35wjN

Die englischsprachige Variante ist unter diesem Link zu finden:
https://p.dw.com/p/35wkG

Deutsch als Fremdsprache, Mitteilungen
Blue Taste Theme created by Jabox